Freitag, 12. Juli - Sonntag, 21. Juli in Eindhoven

Sommerturnier


Sonntag, 14. Juli 2019 - 14:00

Spanien - Deutschland   3 : 1   (1:0)


Gesteigert, aber nicht gepunktet

Deutsche Jungen verlieren ihr Auftaktspiel gegen Spanien mit 1:3

14.07.2019 – Eine 1:3-Niederlage gegen Spanien gab es für die deutschen U16-Jungen zum Auftakt des Sechs-Nationen-Turniers in Eindhoven. Der Anschlusstreffer von Henrik Siegburg war zu wenig, um gegen einen „sehr guten Gegner“ (van Eijk) einen oder gar drei Punkte mitzunehmen. „Trotzdem war heute mehr für uns drin“, sah der Bundestrainer drei der vier Viertel eigentlich an seine Mannschaft gehen.

 

Wie groß die Nervosität bei den deutschen Jungen war, zeigte sich an der Zahl der technischen Fehler. „Das waren im ersten Viertel leider sehr viele“, führte Rein van Eijk die Startschwierigkeiten auf die große Nervosität zurück. Spanien nutzte das aus und ging nach 15 Minuten durch eine Strafecke verdient mit 1:0 in Führung. Nach der ersten Viertelpause schaffte es das DHB-Team zunehmend besser, seinen eigenen Spielrhythmus zu finden. „Im zweiten und dritten Viertel sind wir gut reingekommen, hatten dann sogar viel Spielkontrolle und auch die Chancen zum Ausgleich“, beschrieb der Bundestrainer die Steigerung seiner Truppe.
Umso bitterer, dass nicht das 1:1, sondern nach einem individuellen Fehler kurz vor Ende des dritten Viertels das 0:2 fiel. Hoffnung kehrte zurück, als bald nach Beginn des letzten Viertels endlich der Bann in der Offensive gebrochen werden konnte. Im spanischen Kreis ließ Henrik Siegburg auf engstem Raum zwei Gegner aussteigen und schloss seine starke Einzelleistung mit dem 1:2 (46.) ab. Wenige Minuten später hatte in der anhaltenden deutschen Druckphase Siegburg auch das 2:2 auf dem Schläger. Und bald danach war nach einem spanischen Konter zum 1:3 (48.) die Entscheidung gefallen.
„Es war schon ein bisschen enttäuschend, wie wir gestartet sind. Unsere unverkennbare Steigerung ab dem zweiten Viertel wäre erst dann richtig gut gewesen, wenn wir auch unser Entscheidungsverhalten verbessern würden. Da müssen wir schnell noch dazulernen“, so das Fazit des Bundestrainers. Morgen (12.20 Uhr) geht es gegen Belgien weiter.

 

Tore:
1:0 Spanien (E, 15.)
----------------------------
2:0 Spanien (43.)
2:1 Henrik Siegburg (46.)
3:1 Spanien (48.)

E: 3 (1) / 4 (0)
Grün: 1/3

 
Saison 2019
« Aktuelles
» Unser Team

Spieltermine Deutschland
Sonntag, 14.07.2019 - 14:00
    » ESP - GER   3:1 (1:0)
Montag, 15.07.2019 - 12:20
    » GER - BEL   1:1 (1:0)
Mittwoch, 17.07.2019 - 17:40
    » GER - IRL   4:2 (1:0)
Freitag, 19.07.2019 - 16:40
    » GER - POL   10:0 (5:0)
Samstag, 20.07.2019 - 16:20
    » NED - GER   4:3 (2:0)

» Gesamter Spielplan
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de