Hockey Nachrichten

Weibliche U19: Zwei Siege bei letzten EM-Tests

Deutsches Team bezwingt in Bonn Belgien nach Halbzeitrückständen mit 5:2 und 4:1

 

11.07.2021 - Mit zwei Siegen über Belgien beendete die weibliche U19 des DHB ihre Vorbereitungen auf die Europameisterschaft. In Bonn lag das Team von Bundestrainer Sven Lindemann in beiden Partien zur Halbzeit zurück und konnte dann noch 5:2 (Samstag) und 4:1 (Sonntag) gewinnen. Die weibliche EM-Delegation des DHB trifft sich kommenden Freitag in Frankfurt, trainiert dort noch einmal und legt die inzwischen obligatorischen Coronatests ab, ehe es am Samstag per Flieger nach Spanien geht, wo das deutsche Team am Montagabend gegen die Gastgeberinnen ins EM-Turnier startet.


» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U19

» Alle Nachrichten auf einen Blick

 
4. August 2021
« zurück
» mehr Nachrichten
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de