Seniorenhockey

Seniorenhockey

7. Spiel um den Bärenpokal

Düsseldorf verteidigt den Bärenpokal

 

15.09.2019 - Gestern verteidigte Düsseldorf den Berliner Bären gegen Hannover. In der torreichen Partie fielen ein Dutzend Tore: 2 für den Herausforderer, 10 für die Pokalverteidiger. Am Spielbericht wird noch gearbeitet, vorab erreichte uns folgende Informationen:

"Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen haben wir im Anschluss an unser Spiel noch ein paar Bierchen im Sonnenuntergang genossen und nachher dann drinnen ein leckeres Essen. Die Hanoveraner haben uns Lüttje Lage als Gastgeschenk mitgebracht, was wir natürlich sogleich verkostet haben. Der Abend endete am frühen Morgen und wir müssen gestehen, die Gäste haben um halb fünf in der Früh die dritte Halbzeit gewonnen."

Im Frühjahr 2020 versucht nun Osternienburg den Bären zu erobern.

» zum Bärenpokal

Seniorenhockey

Der Silberschild bleibt in Berlin!

 

08.09.2019 - Am 7.+8. September 2019 wurde der wiederbelebte Silberschild zum vierten Mal ausgetragen. Das von Karin Schwettmann, dem für Sportentwicklung verantwortlichen Präsidiumsmitglied des Berliner Hockeyverbands, und dem für Seniorenhockey zuständigen DHB-Ausschussmitglied Thomas Rochlitz perfekt organisierte Turnier, fand auf dem Ernst-Reuter-Sportfeld in Berlin bei Zehlendorf 88 statt. Gemeldet hatten die acht gleichen Teams wie im Vorjahr: Baden-Württemberg, Bremen, Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz/Saar, Schleswig-Holstein, Westdeutschland und Titelverteidiger Berlin. Gespielt wurde unter der routinierten Turnierleitung des DHB-Vizepräsidenten Jan-Hendrik Fischedick in der Wanne und beim BHC auf Platz 1.

Alle Ergebnisse gibt es auf der Sonderseite, auf der in Kürze auch Berichte und Fotos zu finden sein werden. Der Silberschild 2020 wird - wie BHV-Präsident Jürgen Häner ankündigte - nicht wieder in Berlin stattfinden, sondern ausgeschrieben.

» Sonderseite Silberschild

7. Spiel um den Bärenpokal

Düsseldorf muss gegen den Herausforderer Hannover antreten

 

08.09.2019 - Am nächsten Wochenende ist es wieder einmal soweit: Düsseldorf muss den im April des letzten Jahres gewonnenen Berliner Bären erneut verteidigen. Herausforderer ist dieses Mal Hannover. Die Niedersachsen greifen damit erstmalig zum Bärenpokal, nachdem sie in den vergangenen Jahren schon sechsmal um den Bayerischen Löwen gespielt haben: zum ersten Mal 1961, zum letzten Mal 2016. Dreimal ging Hannover als Sieger vom Platz! Auch die Partie Düsseldorf - Hannover gab es schon einmal: am 08.10.1966 verteidigte Hannover den Löwen mit 2:1.

Das Spiel um den Bärenpokal findet am Samstag, 14.09.2019 um 17:00 Uhr beim Düsseldorfer HC statt. Zuschauer sind herzlich eingeladen.

» zum Bärenpokal

DHB-Silberschild 2019

Berliner HV tritt an zur Titelverteidigung

 

27.08.2019 - Am 7./8. September wird in Berlin zum 4. Mal um den Silberschild gekämpft. Ausrichter ist der TSV Zehlendorf 88.

» weiter

Hockey in der Ewigen Stadt

Eltern - und Masterstrunier in Rom

 

23.08.2019 - Bereits im letzten Jahr nahmen zwei deutsche Teams beim Eltern - und Mastershockeyturnier in Rom teil. Auch dieses Jahr findet das Turnier in der Vorweihnachtszeit am 7. und 8. Dezember statt.

» weiter

Masters-EM: Ein Bericht unserer M50 zum Finale

Silbermedaille gewonnen!

 

18.08.2019 - Nach einem packenden Finale gegen die Niederlande scheitern die deutschen Herren denkbar knapp im Penalty-Shoot Out und verpassen den Europameistertitel.

Vor vollen Zuschauerrängen entwickelte sich von Beginn an ein hochklassiges Masters-Spiel; beide Teams auf Augenhöhe und mit allen Tugenden, die die Erzrivalen auszeichnen.

» weiter

Masters-EM: M55 holt den Titel

M50 wird Vize-Europameister

 

17.08.2019 - Spannender hätten die Finale in Krefeld nicht laufen können. Zwei Mal mussten die deutschen Teams bis ins Shootout um den Titel.

» weiter

Masters-Europameisterschaft in Krefeld

Masters M50 und Masters M55 im Endspiel gegen die Niederlande bzw. gegen England

 

16.08.2019 - Die beiden Masters Herrenteams stehen morgen im Endspiel um die Europameisterschaft!!

Die M50 hat ihr Halbfinale gegen Irland bereits gestern klar mit 8:3 gewonnen. Im ersten Halbfinale setzten sich die Niederländer gegen England nach einem 3:3 im Shootout mit 4:3 durch. Daher stehen sich die beiden Gruppenbesten der Gruppe B im Finale erneut gegenüber. Im Gruppenspiel hatten sich die beiden Teams unentschieden 1:1 getrennt. Das Finale findet morgen um 13:00 Uhr MESZ statt.

» Offizieller Ergebnisdienst M50

Auch die M55 erreichte das Endspiel. Sie schlugen heute Schottland mit 3:1. Ihr Final-Gegner ist England, das die Niederländer mit 4:1 aus dem Titelrennen warf. England kassierte dabei das erste Gegentor und hat bisher alle Spiele gewonnen. Das Endspiel findet morgen um 17:00 MESZ statt.

» Offizieller Ergebnisdienst M55

Masters-EM: Unsere W50 spielt um Platz 5

Tagebuch unserer Damen in Krefeld

 

16.08.2019 - Eine Zusammenfassung aller Spiele unserer W50-Masters in Krefeld.

» weiter

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
Kontakt
Mail sendenThomas Rochlitz
W35 - W75 Masters
M35 - M75 Masters
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de