» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

Hockeyfest in Bad Dürkheim

Mit Senioren aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen

 

















12.05.2024 - Am Samstag 4. Mai, hat der Masters-Hockey-Nationalspieler Stefan Schmidt (auf dem Bild in der hinteren Reihe, Zweiter von links) ein Hockeyfest auf dem Sportplatz des HC Bad Dürkheim und bei sich zuhause veranstaltet. Eingeladen waren dazu Spieler im Alter von 55 bis über 80 Jahren aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen.

Im Vorfeld fand ein Spiel der wU14 zwischen Bad Dürkheim und Bad Kreuznach statt. Bei moderaten Temperaturen und ohne Regen wurden dann die Spieler in zwei Mannschaften mit jeweils 9 Spielern aufgeteilt, und um 18 Uhr begann das Spiel. Es ging hin und her, und bei zwei gleich starken Mannschaften entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel auf dem 3/4-Feld. Die Mannschaft in rot traf öfter ins Tor und gewann mit 5:3, aber letztendlich war das weiße Team final erfolgreich, da sie das letzte Tor erzielte.

Nach dem Duschen hat uns Stefan zu zwei verschiedenen Kesselgulasch zu sich in den Garten eingeladen. Es gab Schweinegulasch mit Gemüse und ein Hähnchengulasch, begleitet von ausreichend Baguette. Auch die Getränke - insbesondere gab es auch Rieslingwein - wurden von Stefan gesponsored. Bei gelöster Stimmung verließen die letzten Gäste das Fest erst gegen 23 Uhr, um den Heimweg anzutreten.

T.Fischer

Alfred Baum , Hockeyabteilung im VfR Grünstadt

Alfred Baum steht als Jugendwart beim VfR Grünstadt nicht mehr zur Verfügung

 

07.05.2024 - Grünstadt: bei Neuwahlen des Abteilungsvorstandes des VfR Grünstadt-Hockey hat sich Alfred Baum nach 25 Jahren Jugendarbeit nicht mehr zur Verfügung gestellt.

Eigentlich eine Randnotitz aber Alfred Baum hat sich für den Hockeysport verdient gemacht. In den späten 90er Jahren hat er sich für die am Boden liegenden Hockeyabteilung als Jugendwart und Orginisator zur Verfügung gestellt. Die Abteilung verfügte damals noch knapp über 15 Mitglieder. Durch seinen Einsatz, mit tatkräftiger Unterstützung der damaligen DHB-Breitensport-Referentin Uschi Schmitz und des Hockey-Verbandes RPS gelang es wieder Jugendliche aus dem Raum Grünstadt für den Hockeysport zu begeistern.

Über Jahrzehnte hat Alfred Baum die Abteilung mit jugendlichen Mannschaften am Leben gehalten, bis nach und nach Hilfe durch erwachsene Hockeyspieler, teilweise aus Vereinen in der Nähe, Entlastung in der Trainings- und Vereinsarbeit kam.

Mit Alfred Baum verlässt der dienstälteste Jugendwart des Verbandes nach 25 Jahren seinen Platz in Grünstadt. Kurios: ein damaliger 6-Jähriger Hockeyanfänger wurde jetzt zu seinem Nachfolger gewählt.

Lieber Alfred, der Hockey-Verband Rheinland-Pfalz/Saar wünscht dir alles Gute und bedankt sich ganz herzlich für Dein langjähriges, erfolgreiches Wirken für den Hockeysport in Grünstadt!

Harald Annemaier, Ehrenpräsident und

Nils Vossebein, Jugendwart

Termin U13 Hauptsichtung 2024 – HV RPS Landeskader

Die diesjährige U13 Hauptsichtung (weiblich und männlich) für den Jahrgang 2012 findet am Samstag den 13.07.2024 von 10-15 Uhr im Stadion Salinental (Bad Kreuznach) statt.

 

04.05.2024 - Die Nominierung zur Sichtung erfolgt wie gewohnt über die jeweiligen Bezirkstrainer*innen.

Die über die Hauptsichtung von den Landestrainer*innen nominierten Spieler*innen (Jahrgang 2012) werden nach den Sommerferien ins U13 Auswahltraining einsteigen (Trainingszeiten Feld (wöchentlich): mU13: mittwochs 16-17:30 Uhr (Bad Dürkheim); wU13: freitags 15-16:30 Uhr (Bad Kreuznach)).


Sportliche Grüße

Jan Beringer

-Leitender Landestrainer-

E-Mail: jan.beringer@rps-hockey.de

Mobil: 0157-76419055

Stützpunktturnier in Koblenz

Vergleichsspiele der Mädchen und Jungen der Stützpunkte Rheinland, Rheinhessen und Pfalz

 





14.04.2024 - Koblenz: Herrliches Hockeywetter bei den Vergleichsspielen der Regionalen Stützpunkte in Koblenz am letzten Sonntag.

Ausrichter HC RW Koblenz hatte unter der Federführung von Sara Annemaier mit Hockeyeltern alles bestens vorbereitet.
Die Spielergebnisse standen hierbei nicht im Vordergrund, sondern die Verbandstrainer wollten ihren Kaderspielern die Gelegenheit geben, sich positiv im Spiel zu beweisen.

Der Leitende Landestrainer des Hockey-Verbandes, Jan Beringer, nahm die Gelegenheit war, künftige Talente für die U 13 m/w-Landesauswahlen zu sichten.

Die Spielergebnisse im Einzelnen:

Klasse Team 1 Team 2 Ergebnisse

wU12 Rheinland : Rheinhessen 1 : 2

mU12 Rheinland : Rheinhessen 1 : 2

wU12 Rheinhessen : Pfalz 0 : 5

mU12 Rheinhessen : Pfalz 0 : 4

wU12 Pfalz : Rheinland 5 : 0

mU12 Pfalz : Rheinland 2 : 0


Mannschaftsbilder: wU12-Rhl., wU12-Pfalz, mU12-Rhl., mU12-Pfalz und mU12 Rhh.


ha

17.04.2024

Nachruf Jürgen Häner

 

Mit großer Trauer teilen wir mit, dass Jürgen Häner am Freitag, den 5. April 2024 im Alter von 70 Jahren verstorben ist.


Mehr als 40 Jahre war Jürgen Häner in den unterschiedlichsten Positionen als Sportfunktionär tätig. Von 2015 bis 2021 hat er als Präsident des Berliner-Hockey Verbandes die Belange des Verbandes stetig weiterentwickelt. Für seine Verdienste um den Verband wurde er im Jahr 2023 von der Mitgliederversammlung zum Ehrenpräsidenten gewählt. Als Mitglied des Sportausschusses des Landessportbundes hatte er den direkten Bezug zum Leistungssport. Außerdem pflegte er die Kontakte zu Politik und Verwaltung und setzte sich unermüdlich für den Erhalt und Ausbau der Berliner und Brandenburger Hockeyinfrastruktur ein.

» weiter lesen

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Login:
Passwort:
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


keine
18.+19. Mai 2024
 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de