Hockey Nachrichten

Keine Tore im Spiel, aber im Shoot-out doppelt die Nase vorn

Juniorinnen: 0:0 ist ersten von zwei Länderspielen gegen Belgien in Leverkusen

 

07.06.2024 - Torlos endete am Freitag das erste von zwei Länderspielen der deutschen Juniorinnen gegen Belgien. Auf der Anlage des RTHC Leverkusen hieß es am Ende 0:0, das zu Übungszwecken angehängte doppelte Shoot-out gewann die Mannschaft von Bundestrainer Dominic Giskes erst mit 2:0 und dann mit 3:0. Am Samstag (11.30 Uhr) folgt der zweite Leistungsvergleich an gleicher Stelle.


» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U21 in Leverkusen

» Alle Nachrichten auf einen Blick

 
14. Juni 2024
« zurück
» mehr Nachrichten
Apps für den Ergebnisdienst
 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de