Hockey Nachrichten

Hessen gewinnt den Silberschild

Silberschild 2024: Tapfer dem Regen getrotzt

 

05.06.2024 - Leider stimmte die Wetterprognose: An Tag 1 des DHB Silberschilds 2024 in München regnete es fast ununterbrochen. Doch die acht teilnehmenden Teams, der HC Wacker München als Ausrichter und die Schiedsrichter ließen sich davon nicht die gute Laune verderben. Ganz nach dem Motto von Karl Valentin: „Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.“

Das Team um Georg Stolle von Wacker München hatte das Turnier super vorbereitet, war äußerst gastfreundlich und machte im Clubhaus und auf dem Platz alles möglich, was ging. Von zwei Hockeyplätzen war leider nur einer bespielbar (der andere war einfach zu naß), aber DHB-Organisator Andreas Grabowski und Turnerleiter Johannes Püttmann passten den Spielplan entsprechend an, so dass alle Spiele stattfinden konnten.

» weiter lesen auf verband.hockey.de

» Alle Nachrichten auf einen Blick

 
14. Juni 2024
« zurück
» mehr Nachrichten
Apps für den Ergebnisdienst
 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de