Hamburg

Offizielle Mitteilungen

HHV - Schiedsrichter • Nr. 49 vom 27.3.2023

Meldungen zum Q-Lizenz-Schiedsrichterlehrgang am 01./02.04.2023 beim Klipper THC (prakt. Teil)

 

Liebe Schiedsrichterobleute, Jugendwartinnen und Jugendwarte,

liebe Hockeyfreundinnen und Hockeyfreunde,

 

sehr kurzfristig bietet der Schiedsrichter- und Regelausschuss der Spielgemeinschaft HHV-SHHV folgenden Q-Lizenz-Schiedsrichter-Lehrgang an:

 

Praxislehrgang für Q-Lizenz-Anwärter

Den Praxislehrgang werden wir im Rahmen eines Vorbereitungsturniers des Klipper THC für Weibliche U 14 und U 16 durchführen. Gespielt wird am Samstag, dem 1. 4. 2023, von ca. 10:00 - ca. 17:00 Uhr und am Sonntag, dem 2. 4. 2023 von ca. 9:00 - ca. 15:45 Uhr. Alle Spiele finden auf der Anlage Hoheneichen, Eckerkamp 38 statt. 

 

Sollte eine hinreichende Anzahl an Anmeldungen erfolgen, werden wir die Teilnehmer am Samstag in 2 Gruppen einzuteilen, damit sie nicht den ganzen Tag auf dem Platz sein müssen. Grundsätzlich müssen aber alle Angemeldeten den GESAMTEN Lehrgang (Samstag-Sonntag) anwesend sein.

  

Einen Termin für den dazugehörigen Regelkundelehrgang mit Regeltest zur Q-Lizenz werden wir möglichst umgehend bekanntgeben. Zur Erlangung einer Q-Lizenz müssen Praxislehrgang und Regelkundelehrgang erfolgreich abgeschlossen („bestanden“) werden.

 

Wir bitten um Meldung mit vollständig ausgefülltem Meldeformular an m.schuette@hamburghockey.de bis zum 30.03.2023 (Donnerstag).

 

Bitte bedient euch des angehängten » Meldeformulars (.xlsx).

 

Es können nur Teilnehmer, die der Altersklasse U16 angehören (Jahrgänge 2007 / 2008), oder ältere, die im Besitz der CJ- oder C-Lizenz sind und das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, gemeldet werden.

 

Die Meldung eines Teilnehmers muss folgende Angaben enthalten:

 

- Name und Vorname

- Geburtsdatum

- CJ- oder C-Lizenznummer

- Hoc@key-Club Nummer (Anmeldung auf Hamburg Hockey)

- E-Mail-Anschrift (ggf. auch die der Eltern)

- Telefonnummer

 

Wir bitten darum, dass nur geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für den Lehrgang gemeldet werden. Darunter verstehen wir Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in ihren Vereinen schon eine Grundausbildung an der Pfeife bekommen haben und eine gewisse Anzahl an Spielen geleitet haben. (Wir empfehlen mind. 5 Spiele in den Altersklassen U14 und aufwärts.) Wir weisen darauf hin, dass ein Q-Lizenz-Lehrgang keine Grundausbildung an der Pfeife ersetzt. Wird eine nicht vorbereitete Person gemeldet, fällt es dieser in der Regel deutlich schwerer, unsere Anforderungen in der kurzen Zeit zu erfüllen und damit die Lizenz zu erlangen.

 

Die Durchführung des genannten Lehrgangs ist abhängig von der Meldung einer hinreichenden Anzahl an Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Insofern besteht hinsichtlich der Durchführung ein Vorbehalt, den wir hoffentlich kurz nach Ablauf der o. g. Meldefrist werden aufheben können.

 

Bei entsprechender Anzahl an Meldungen zu den Praxislehrgängen ist es verpflichtend, dass die Teilnehmer zwar an beiden Tagen eines Turniers verfügbar sind. Wenn jedoch genügend Meldungen eingehen, planen wir die Einteilung so, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht den ganzen Tag auf dem Platz verbringen müssen. Außerdem bitten wir verpflichtend darum, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Lehrgangswochenende nicht als Spieler aktiv sind, weder auf dem Turnier selbst noch bei anderen Spielen.

 

Bitte beachtet, dass der Bestand einer Q-Lizenz neben anderen Kriterien auch eine Verfügbarkeit der Q-Lizenz-Schiedsrichter voraussetzt. D.h. dass einzelne Q-Lizenz-Schiedsrichter für bestimmte Maßnahmen wie Ligaspiele, Endrunden oder Spiele von Auswahlmannschaften aufgefordert werden können; wenn es dann wiederholt zu Absagen kommt oder Anfragen unbeantwortet bleiben, kann dies zum Erlöschen einer Q-Lizenz führen.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 50,00 € je Teilnehmer (für Praxis- und Regelkunde-Lehrgang). Anteil Regelkunde 20,00 € (bei Nichterscheinen zuzüglich 20,00 €), Anteil praktischer Lehrgang 30,00 € (bei Nichterscheinen zuzüglich 40,00 €).

 

Bei Fragen steht der SRA gern per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

 

Wir hoffen auf viele Meldungen interessierter Kandidatinnen und Kandidaten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Michael Schütte

 

Mitglied im Schiedsrichter- und Regelausschuss HHV-SHHV


 HHV - Geschäftsstelle • Mitteilungen 2024
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 HHV - Spielbetrieb Erwachsene • Mitteilungen 2024
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 HHV - Spielbetrieb Jugend • Mitteilungen 2024
» Nr. 123 29.02.2024 Einladung zur Jugendhauptversammlung des HHV am 13.03. 2024
» Nr. 122 23.02.2024 Jugendhauptversammlung HHV-SHHV vom 16.01.2024 - Protokoll
» Nr. 121 26.01.2024 Hinweise U10 Mannschaftsmeldung Feld 2024 und Termine U8/U10
» Nr. 120 22.01.2024 Jugendhauptversammlung am 13.03.2024
» Nr. 119 18.01.2024 Spielberichte Halle und Stammspielermeldungen
» Nr. 118 09.01.2024 Jugendwarteversammlung am 16.01.2024 / Meldung der Jugendmannschaften zur Feldsaison 2024 zum 01.02.
 HHV - Schiedsrichter • Mitteilungen 2024
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 IGN - Mitteilungen • Mitteilungen 2024
» Nr. 55 19.02.2024 Spielpläne Feldhockey RL Nord 23/24 im Saisonteil 2024
» Nr. 54 15.01.2024 Norddeutsche Feldhockeymeisterschaften der Jugend 2024
 DHB - Vorstand • Mitteilungen 2024
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 DHB - Sport • Mitteilungen 2024
» Nr. 219 15.01.2024 Beschluss des Spielordnungsausschusses (SOA)
 DHB - Jugend • Mitteilungen 2024
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 DHB - Schiedsrichter • Mitteilungen 2024
  Es wurden keine Mitteilungen gefunden!
 
Offizielle Mitteilungen
Hamburg
Bereich: Alle
Jahr: 2024
» alle öffnen
» Vorjahr: 2023

In den letzten ...
» ... 14 Tagen
» ... 3 Monaten
» ... 9 Monaten
» Die Aktuellsten
» Alle Bereiche

HHV
» Geschäftsstelle
» Spielbetrieb Erwachsene
» Spielbetrieb Jugend
» Schiedsrichter
IGN
» Mitteilungen
DHB
» Vorstand
» Sport
» Jugend
» Schiedsrichter

Archiv

 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de