Hockey Nachrichten

U19-EM: Am Montag starten beide deutschen Teams

11. Europameisterschaft der Mädchen und Jungen wird in Valencia gespielt

 

18.07.2021 - Morgen beginnt im spanischen Valencia die 11. Europameisterschaft der Jugend. Statt der üblichen U18-Altersbeschränkung wird nach der pandemiebedingten Verlegung um ein Jahr einmalig als U19-Konkurrenz gespielt, um Jugendliche des Jahrgangs 2002 nicht um ihre EM-Chance zu bringen. Die deutschen Jungen starten um 11.15 Uhr gegen Belgien in den Wettbewerb, spät am Abend (20 Uhr) haben es die DHB-Mädchen mit Gastgeber Spanien zu tun. Das Turnier mit nur fünf statt der gewohnten acht Nationen dauert bis kommenden Samstag und wird in einer Runde jeder gegen jeden ohne Endspiele ausgetragen. Sämtliche EM-Partien können über die Streamingplattform des europäischen Hockeyverbandes, eurohockeytv.org, als Livestream verfolgt werden.

» zur EM-Seite der Weiblichen U19
» zur EM-Seite der Männlichen U19
» Zur Seite Eurohockeytv.org

» Alle Nachrichten auf einen Blick

 
29. September 2021
« zurück
» mehr Nachrichten
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de